Amada EMZ-3610NT

Stanzzentrum

Das Amada Stanzzentrum ist eine unersetzliche Maschine bei Aspera Technology, die unsere Metallarbeiten präzise, schnell und wirtschaftlich macht. Wir haben die Stanze in zwei Versionen: Amada EM-2510NT und seine größere Schwester Amada EMZ-3610NT, die das Einfädeln ermöglicht.

Mit Hilfe von Schneid- und Spezialwerkzeugen können wir Schnitte, Gewinde, Hals und andere Formen am Produkt herstellen. Es wird verwendet, um einfachere Produkte herzustellen, die aus dünneren Blechen bestehen oder mehr Löcher und Löcher haben. In solchen Serien ist der Einsatz wirtschaftlicher und schneller als bei einem Faserlaser.

 

  • neue moderne CNC-Maschine aus japanischer Produktion (Baujahr 2013)
  • maximale Größe der Grundplatte: 1 500 mm x 4 000 mm
  • Dicke des bearbeiteten Bogens 0,6 mm – 5 mm
  • das Bodenformungssystem
  • Gewinde können gewalzt werden (bis zu 6 verschiedene Durchmesser pro Teil)